Lineup

Info | Bands | Camping | Impressionen | Anfahrt

.

ROOTZ UNDERGROUND / JAMAICA  Reggae     STARRING
Rootz Underground repräsentiert Jamaika in der internationalen Reggae-
& World-Musik-Szene. Während sie unbestreitbar im Reggae verwurzelt
sind, spielt die sechsköpfige Band ihren eigenen Sound, der mit gängigen
Genre-Bezeichnungen nur unzureichend beschreibbar ist. Elektronisch
und trotzdem organisch, mutig und voll soul versteht es die Band, die
Essenz, die es schon in den 1970ern vermochte die Reggae-Liebhaber zu
entzücken, einzufangen und dabei der Jugend die Botschaft der Rastafari
mit explosiven Live-Shows, die eine positive und emotionale musikalische
Reise sind, näher zu bringen.
www.rootzunderground.com

 

BLANK MANUSKRIPT / AUT  Artrock, Progressive Rock
Blank Manuskript ist ein Musikprojekt aus Salzburg, welches der Musik-
richtung Artrock zuzuordnen ist. Die komplex arrangierte und an Bands wie
Pink Floyd oder Camel angelehnte Musik, zeichnet sich durch symphonische
Dichte und mehrstimmige Gesangsparts aus. Die textlichen Elemente sind
bildhaft und zugleich mystisch gehalten – meist geheimnisvolle Erzählungen,
die von der Musik getragen und transportiert werden.
www.blankmanuskript.at

 

RENATO UNTERBERG / AUT  Psychedelic-Folk
Mit seiner unverkennbaren Stimme macht er sich verschiedenste Genres
zwischen Psychedelic-Folk, BigBand-Swing und 70`s Rock´n´Roll zu Eigen
und lädt ein in seine verrückte Unterberg-Weltmusik. Ob an der Gitarre,
Ukulele oder am Piano, Renato Unterberg besticht durch eine faszinierend
kreative Originalität. Verstärkt durch eine 5-köpfige Band entsteht ein
einzigartiger Live-Act. Ein Unikat in der österreichischen Musikszene.
www.renatounterberg.com

 

BAREFOOT BASEMENT / AUT  Urbaner Instrumental-Reggae
Man nehme: Roots-Reggae, Ska, Dub und versetze diese mit Einflüssen aus
allen Richtungen, die Spaß machen – Latino, Chanson und Zirkusmelodien
etwa. Und ist nicht der Balkan auch gleich ums Eck gelegen? Eben: Aus
solchen Zutaten produziert die seit 2002 bestehende Wiener Neustädter
Instrumental-Band Barefoot Basement ihre Debüt-CD, die gleichsam ins
Herz wie in die Beine fährt. Wenn die Füße also gleich mal mit dem Wippen
beginnen, braucht man sich darüber nicht zu wundern!
www.barefootbasement.at

 

MEETIN‘ MOA / AUT  franz. Chanson, engl. Folk
Die beiden Musikerinnen singen einen famos harmonierenden Zweigesang
und begleiten mit Gitarre, Querflöte und Akkordeon sich und ihre gewitzten
Lieder. Ihre Eigenkompositionen sind zwischen frechem englischen Folk
und schwungvollem französischen Chanson angesiedelt. Ihre Lieder handeln
von unmöglichen Dingen, von kristallfunkelnden Alltäglichkeiten und vom
ebenfalls alltäglichen Kummer respektive der Freude über Sommersprossen,
das Fliegen und die Essensbeschaffung.
www.meetinmoa.com

 

THE POND PIRATES / AUT  Polka, Rock, Reggae, Jazz
Acht musikalische Jahre, zwei ausverkaufte Alben, internationale Tourneen
nach Deutschland, Frankreich, China und Georgien und Airplay auf FM4 –
die Bilanz der „The Pond Pirates“ kann sich durchaus sehen lassen!
Der Musikstil der Salzburger Band lässt sich nicht so leicht einordnen.
„Bei uns vermischen sich Polka, Rock, Reggae und Jazz zu einem völlig
neuen Sound“, beschreibt der Sänger Benjamin Lageder. Verzerrte Gitarren
und markante Bläserriffs treffen auf treibende Rhythmen von Schlagzeug
und Kontrabass und verschmelzen zu einer tanzbaren Show.
www.thepondpirates.com

 

JAKOB’S CAGE OF PERCEPTION / AUT  Blues, Rock, Pop, progressive Rock
Musikalisch vielfältig zwischen Blues, Rock und Pop kratzt die Band
stellenweise auch am progressive Rock – und das alles im Akustik-Format
mit 2 Gitarren und ebensovielen Stimmen. Der Inhalt der Songs streift
die menschliche Psyche, erzählt von einer bunten Welt die oftmals gar nicht
so gerne als solche gesehen wird, von Lebensträumen und von der Magie der
Liebe. Teils sphärische Stimmungen lassen den Geschichten folgen oder eigene
Gedanken wandern, die eingängigen Riffs und Melodien reißen mit in die
Welt von Jakob’s Cage of Perception.
www.cageofperception.com

 

CHRIS MAY / AUT  Blues, Folk, Country
Zu Hause im Blues, Folk und Country spannt der Singer/Songwriter seinen
musikalischen Bogen zwischen impulsivem Fingerstyle, untermalt von Mund-
harmonika oder Didgeridoo bis hin zu melodischen Balladen über das Leben,
die Liebe und sozialkritische Themen der Gesellschaft. Mit verschiedenen Open
Tunings kreiert der Gitarrist mit seinem Fingerpicking- und Slide-Stil sphärische
Klänge und erdige Atmosphären, die an das Organische der Natur erinnern und
direkt aus dem pulsierenden Kreislauf des Lebens zu kommen scheinen.
www.youtube.com/chrismay

 

HOT CAN LUCK / AUT  Blues, Rock, Ska
Hot Can Luck – dieser ungewöhnliche Name steht für vier virtuose Rabauken
und einen Sänger, der in halsbrecherischem Tempo und mit vielschichtiger
Stimme skurrile Geschichten in lyrischem Englisch erzählt. Ob musizierende
Zirkuselefanten, Schnecken im Geschwindigkeitsrausch, oder Frauen auf
Bäumen, die singend eine neue Weltrevolution einläuten – ebenso lebendig
und fantasievoll wie die Texte, gestaltet sich auch die Musik von Hot Can Luck.
Keck bedienen sie sich der unterschiedlichsten Genres und Instrumente, und
drücken scheinbar Bekanntem ihren unverkennbaren Stempel auf.
www.hotcanluck.com

 

MAZE / AUT  Improvisierte elektronische Musik.
D’n’B, Dubstep, HipHop, Breakbeats.
Anhören, abtanzen!

 

NEW VOIXMUSI / AUT
Der „Auftakt“ bei der Haigerer Hof Session…
Jakob und einige seiner Musikerfreunde eröffnen die Hofsession
mit traditioneller und neu interpretierter Volksmusik.

 

 

AFTER-SHOW-GARAGEN-SESSION-OPENER
 

KINKY NATALIE / AUT  Funk, Rock, Jazz
Kinky Natalie ist eine außergewöhnliche 7 köpfige Band aus Wien die ihren
extravaganten Musikstil mit einem funky Vorschlaghammer spazieren führt.
Das Limit anderer ist die Betriebstemperatur dieses kreativen Kollektivs.
Ungezogene Gitarrenriffs treffen auf funky Bläserkicks, knackige Basslines
auf groovende Drumbeats und mittendrin eine impulsive Stimmgewalt.
www.kinkynatalie.bandcamp.com